Was ist die Eizellenspende eco?

Unter In-vitro-Fertilisation versteht man die Befruchtung einer Eizelle „in vitro“ und die anschließende Übertragung des Embryos in den Körper der werdenden Mutter.
Die Kosten für diese Dienstleistung beginnen bei 4200 €.

Indikationen

Natürliche Menopause;

Syndrom der vorzeitigen Erschöpfung der Eierstöcke;

Nach Entfernung der Gebärmutteranhängsel;

Nach Bestrahlung oder Chemotherapie;

Entwicklungsanomalien (Sherejevsky-Turner-Syndrom, Dysgenesie der Keimdrüsen, usw.);

Vorhandensein eines Gens mit einer Mutation in Eizellen bei Frauen mit erblichen geschlechtsgebundenen Krankheiten (Duchenne-Myodystrophie, Hämophilie, X-chromosomale Ichthyose usw.);

Störung der chromosomalen Struktur der eigenen Eizellen;

Gescheiterte In-vitro-Wiederholungsversuche mit unzureichender Reaktion der Eierstöcke auf die Induktion der Superovulation, bei denen wiederholt Embryonen von schlechter Qualität gewonnen werden, deren Transfer nicht zu einer Schwangerschaft führt.

Verminderte Varizenreserve

Mangelnde/schlechte genetische Qualität der Eizellen;

Alter über 43 Jahre;

Genetische Anomalien

Untersuchung vor dem Start des Programms

Eine Umfrage vor Beginn des Programms

Ihr Arzt kann Ihnen bestimmte Tests vorschlagen, um Sie optimal auf die Schwangerschaft vorzubereiten.

Wir sind bereit, Ihnen zu helfen

Geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und unser Spezialist wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Reproduktionsmediziner

Kateryna Babenko

Warum Sie Ihren Kindertraum der Klinik ISIDA anvertrauen sollten?

Ein Erlebnis

Seit 1994 helfen wir Familien, Kinder zu bekommen, deren Geburt ohne die Hilfe von Ärzten unmöglich wäre.

Diagnostische Basis

Eigenes molekularzytogenetisches Labor, spezialisiert auf Reproduktionsstörungen und genetische Diagnostik.

Ein komplexer Ansatz

Wir führen eine gründliche Diagnose und gegebenenfalls eine endoskopische Vorbereitung durch, bevor wir die assistierte Reproduktionstechnologie einsetzen.

Effizienz

Der Behandlungserfolg in unserer Klinik liegt bei 66,7 %, was durch die jährliche internationale Fachgutachten bestätigt wird.

Häufig gestellte Fragen

Erhalten Sie eine kostenlose Beratung