Preis der Behandlung

Der Grund dafür, warum sich ausländische Partner die Auswahl zugunsten der Klinik ISIDA machen, besteht in der höchsten Effektivität der Behandlung, im hohen professionellen Niveau der Ärzte und im wunderschönen Service. Günstige Preise sind auch ein wichtiger Faktor.

Außerdem teilt ISIDA Ihre Finanzaufwendungen, womit wir Ihnen einen garantierten 50% Rabatt für die vorläufige Untersuchung vor assistierter Reproduktion zur Verfügung stellen. 

Wenn in Ihrem Falle es keine ergänzenden Diagnostik- oder Medizinprozeduren notwendig sind, entstehen es dann keine extra Kosten bei der Behandlung in ISIDA.

Bezeichnung der DienstleistungPreis inklusive MwSt., Euro
Orientierende Untersuchung
Express-Diagnose (Paar) Weekend Test. Come&Go 400,00
Untersuchung vor der extrakorporalen Befruchtung für Paar 600,00
Untersuchung vor der extrakorporalen Befruchtung für Frauen 350,00
Minimale Untersuchung vor der extrakorporalen Befruchtung für Frauen 150,00
Express-Diagnose (für den Männ) 66,00
Minimale Untersuchung vor der extrakorporalen Befruchtung für Männer 50,00
Spermiogramm 30,00
Behandlungsprogramme
Optimales Angebot der extrakorporalen Befruchtung (ohne Präparate) 2900,00
Optimales Angebot der extrakorporalen Befruchtung (mit den Präparaten) 4630,00
extrakorporale Befruchtung im natürlichen Zyklus (mit den Präparaten) 2896,00
extrakorporale Befruchtung mit Ansammlung der Embryonen (mit den Präparaten) 3611,00
extrakorporale Befruchtung mit den Spendereizellen (Minimum 2 Blastozysten garantiert) + NGS-Screening der Embryonen 5462,00
extrakorporale Befruchtung mit den Spendereizellen (Minimum 2 Blastozysten garantiert) mit den Präparaten für Rezipienten 4990,00
extrakorporale Befruchtung mit den Spendereizellen (Minimum 4 Blastozysten garantiert) + NGS-Screening 8064,00
extrakorporale Befruchtung mit den Spendereizellen (Minimum 4 Blastozysten garantiert) mit den Präparaten für Rezipienten 5650,00
extrakorporale Befruchtung mit gefrorenen Spendereizellen (Minimum Blastozyste garantiert) 3200,00
extrakorporale Befruchtung mit Anwendung eigenes Spenders mit den Präparaten für den Rezipienten 3764,00
Adoption des Embryos (mindestens 1 Blastozyste ist garantiert) 3200,00
Vertrauen (Angebot für extrakorporale Befruchtung mit 100%-Rückgabe) – drei Versuche 9269,00
Programme der Leihmutterschaft nach Anfrage
intrauterine Insemination + Sperma des Ehemanns / Partners 740,00
intrauterine Insemination + Sperma des Spenders 1085,00
Transfer der gefrorenen Embryonen 1225,00
Sozialpacket der Kryokonservierung (Vitrifikation der Eizellen mit den Präparaten) 2800,00
Dienstleistungen
Schwangerschaftsbetreuung mit den Präpareten (bis zu 10 Wochen) 435,00
Kryokonservierung des Spermas 350,00
Vitrifikation und Aufbewahrung von 1 Jahr 500,00
Sperma des Spenders (eine Dosis) 254,00
Aufbewahrung des kryokonservierten Materials (Sperma, Embryonen, Eizellen) (12 Monate) 270,00
Diagnostik
Biopsie des Hodens oder Nebenhodens 50,00
Echosalpingographie 92,00
Hysterosalpingographie 144,00
Das genetische Vorimplantationsscreening nach dem NGS - Verfahren
PGS-NGS 24 Chromosomen (1-3 Embryonen) für 1 Embryo 390,00
PGS-NGS 24 Chromosomen (3-6 Embryonen), für 1 Embryo 350,00
PGS-NGS 24 Chromosomen (mehr als 6 Embryonen) für 1 Embryo 312,00
Resequenzierung und Aufbewahrung der DNA für das genetische Vorimplantationsscreening (1 Embryo) 156,00
das genetische Vorimplantationsscreening (PGT-A) der aufbewahrten DNA (1 Embryo) 234,00
Feststellung der Aneuploide beim Produkt der Befruchtung (PB) nach der NGS - Methode 184,00

1. Weekend Test. Come&Go

In unserer Klinik respektieren wir persönliche Zeit jedes Patienten, deshalb können Sie alle Analyse, Beratungen und diagnostische Untersuchungen, die für den Beginn des Programms der extrakorporalen Befruchtung erforderlich sind, nur während 1 – 2 Tage durchmachen.

Das Paket «Weekend Test. Come&Go» beinhaltet:

  • Transfer vom / zum Flughafen;                    
  • vollständige medizinische Untersuchung;    
  • individuelle Beratung mit dem Arzt für Reproduktion;
  • Erstellung eines individuellen Stimulationsprotokolls;
  • Unterkunft und zwei Mahlzeiten (Mittagessen in der Klinik und Abendessen im Restaurant).

Darüber hinaus macht die Patientin alle erforderlichen Analysen zur gleichen Zeit und an einer Stelle, und die Ergebnisse werden innerhalb von 3-5 Tagen an die E-Mail Adresse gesendet. Falls erforderlich, sind alle für die extrakorporale Befruchtung verschriebenen Medikamente direkt in der Klinik erhältlich.

2. IVF

Die ganze Voruntersuchung, die Stimulation der Superovulation, Punktion, ICSI und die Übertragung der Oozyten finden in der Klinik ISIDA statt. Unsere Ärzte werden für den Zustand Ihrer Gesundheit während der ganzen Behandlungsdauer aufmerksam sorgen.

* Wenn die Stimulation von Ihrem Arzt in Ihrem Land durchgeführt wird und zu uns Sie nur zwecks Punktion und Übertragung kommen, wird dann der Preis des Pakets niedriger sein.

3. IVF mit der Nutzung der gespendeten Oozyten

Die Besonderheit dieses Pakets besteht darin, dass ein Teil der Prozeduren fern durchgeführt wird. Die Voruntersuchung werden Sie selbst machen lassen, wo es für Sie bequem ist, und dann werden Sie uns nur die Resultate senden.  

Paket enthalten:

  • Unterstützung des Programmkoordinators vor Beginn der Behandlung;
  • Transfer vom Flughafen;
  • Beratung des Arztes für  Reproduktion und Bewertung des Krankheitsbildes des Patienten;
  • Verordnung eines personalisierten Behandlungsplans und eines individuellen Stimulationsprotokolls;
  • Vornehmen der Änderungen im Behandlungsschema entsprechend der Reaktion auf die Stimulation (falls erforderlich);
  • Spenderentschädigung (Kompensation);
  • Gewinnung (Erhalt) der Eizelle;
  • Befruchtung der Eizelle;
  • Embryotransfer;
  • Vitrifikation und Aufbewahrens der restlichen Embryonen;
  • ärztlicher Bericht des Arztes für Embryologie. 

Dieses Programm kann die PGS NGS Diagnostic Exam umfassen, die uns hilft, mögliche Probleme mit dem Embryo zu identifizieren, bevor die Schwangerschaft beginnt. Die Verwendung dieser Methode ermöglicht die Diagnose der Anwesenheit chromosomaler Anomalien des Embryos auf der DNA-Ebene mit einer Genauigkeit von bis zu 99,9%. 

4. Vertrauen

"Vertrauen" ist ein einzigartiges Programm der Behandlung von Unfruchtbarkeit mit der Anwendung von gespendeten Oozyten, das im Falle der Abwesenheit der Schwangerschaft nach zwei oder drei IVF-Zyklen eine 100%-Rückzahlung der Mittel garantiert. Das Programm wurde entwickelt, um unsere Patienten zu sichern und den erwünschten Erfolg mit maximaler Effektivität der Behandlungskosten zu ermöglichen. Es ermöglicht uns, finanzielle Risiken bei einer erfolglosen IVF-Behandlung mit gespendeten Oozyten maximal zu vermindern, sowie die Kosten der Behandlung gründlich zu planen, denn der fixierte Preis (ein frisches Embryo + 2 vitrifizierte Embryonen) ist dem Patienten im voraus bekannt. 

Sollte nach einem völligen Behandlungszyklus eine Schwangerschaft nicht eintreten, erstatten wir den Patienten den ganzen Betrag.

Es ist wichtig in Betracht zu ziehen, dass es sogenannte Ausschlusskriterien gibt – eine Liste medizinischer Beschränkungen, wenn man dieses Programm nicht nutzen kann:

  •  angeborene Anomalien der Gebärmutter;
  • das Asherman-Syndrom und/oder intrauterine Synechien, die einer chirurgischen Korrektur nicht unterliegen;
  • Hypoplasie (Hypotrophie) des Endometriums;
  • Hypoplasie der Gebärmutter des III-IV Stufe;
  • gewöhnliche Frühgeburt;
  • mehrmalige erfolglose IVF-Versuche (nicht weniger als 2) der Befruchtung mit der Verwendung von gespendeten Oozyten, sowie Fehlgeburten im ersten Trimester;
  • komplizierter männlicher Faktor der Unfruchtbarkeit;
  • ein hohes Risiko des Verlustes der Schwangerschaft im ersten Trimester.

 Das Programm schließt die folgenden Dienstleistungen ein: In-vitro-Fertilisation mit der Verwendung von gespendeten Oozyten und Medikamenten für die Empfängerin  – 1 Versuch; Vitrifizierung von Embryonen und ihre Bewahrung während 18 Monate; Vitrifizierung des Spermas und seine Bewahrung während 18 Monate; In-vitro-Fertilisation mit der Verwendung von vitrifizierten Embryonen und Medikamenten für die Empfängerin  – 2 Versuche, abhängig vom Typ des Programms; intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI); Kultivierung von Embryonen zu Blastocysten; Ultraschalluntersuchung während des ganzen Zyklus der Behandlung; hormonales Monitoring während des ganzen Zyklus der Behandlung; Aufenthalt in der Tagesklinik nach der Übertragung von Embryonen; Beratung des Arztes während des ganzen Zyklus der Behandlung; Diagnostik der Schwangerschaft, einschließlich der Bestimmung des Niveaus des Choriongonadotropins in Blut, und transvaginaler Ultraschall im Behandlungszentrum.

5. Programme der Leihmutterschaft

Die Vorteile der Programme der Leihmutterschaft in ISIDA:

  • Ein einzigartiger komplexer Ansatz in der Ukraine – von der Auswahl der Spenderin bis zur Entwicklungspflege des Neugeborenen.
  • Das Paket „All-Inclusive“ – von der grundsätzlichen Diagnostik der Leihmutter bis zur Entwicklungspflege des Neugeborenen.
  • Die Klinik verfügt über reiche Erfahrung mit der Schwangerschaftsbetreuung nach dem Programm der In-vitro-Fertilisation.
  • Eigene Neonatologie ermöglicht uns, Frühgeborenen im Gestationsalter von weniger als 31 Wochen zu pflegen.
  • Der günstigste Preis für den Komplex von Programmen.
  • Ihr personaler Manager, der Sie auf allen Etappen des Programms begleitet, der Ihnen bei der Bereitstellung medizinischer Dokumentation hilft.
  • Loyale Gesetze im Gebiet von Leihmutterschaft-Programmen.
  • Keine Warteliste, um am Programm teilzunehmen.
  • Die Nachfolge der Ärzte in einem komplexen Ansatz ermöglicht eine allseitige Bewertung, damit Ihr Traum von einem eigenen Kind in Erfüllung kommt!

 

 Alle Pakete schließen alle notwendigen Medikamente und ICSI ein.

Die Preise für die Pakete in unserer Klinik sind fast die günstigsten in Europa.

Ein solcher Schwerpunkt ist wegen der folgenden Faktoren formiert:

  • Relativ billige, im Vergleich mit europäischen Ländern, Preise für Dienstleistungen des Medizinpersonals. Es ist wichtig zu erwähnen, dass dieser Faktor mit der Qualität der Behandlung nicht verbunden ist; es ist eine Besonderheit des lokalen Arbeitsmarktes;
  • Spezielle Bedingungen der Zusammenarbeit mit den führenden Pharmaunternehmen der Welt. Ein großer Kundenstrom in unserer Klinik erlaubt uns, Ihnen minimale Preise anzubieten. Außerdem erfordern wir keine extra Kosten für Arzneimittel, denn die Basis unseres Geschäftes ist eine medizinische Dienstleistung hoher Qualität, sondern nicht der Verkauf von Pharmaprodukten;
  • Relativ billige Dienstleistungen der Spender;
  • Die Rentabilitätsrate der Klinik: wir bewahren die Bilanz. Unsere Aufgabe besteht darin, damit so viele Menschen wie möglich das Glück erleben, wenn sie ihr eigenes Kind in die Arme nehmen.