/ / / IVF+Eizellen-Spende, das Sperma des Ehemannes + PID oder das Sperma des Spenders

IVF+Eizellen-Spende, das Sperma des Ehemannes + PID oder das Sperma des Spenders

Eine Behandlung mit künstlicher Befruchtung wird Ihnen empfohlen.

Wahrscheinlich wird Ihnen IVF mit der Nutzung von gespendeten Oozyten empfohlen werden. Bei der Nutzung des Spermas des Partners ist PID (genetische Präimplantationsdiagnostik) zur Aussonderung von gesunden Embryonen notwendig.

Oder, die Nutzung des Spermas eines Spenders wird Ihnen empfohlen werden.

Nur junge und gesunde Leute mit bestätigter Fortpflanzungsfähigkeit können Spender werden.

Während des Aufklärungsgespräches wird der Arzt ein am besten passendes Behandlungsschema für Sie wählen.